Hauptsponsoren

Förderer des Sports

  

  

Kreissparkasse
Anhalt - Bitterfeld

OT Bitterfeld

Lindenstraße 27
06749 Bitterfeld-Wolfen



Letzter Monat September 2023 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Geschäftsstelle Aktuelles

Mitgliederversammlung wählte am 04.11.2022 den neuen Vorstand

 

 

Am 04.11.2022 fand im Gesundheitssportzentrum die Jahreshauptversammlung statt.

Knapp 50 Vereinsmitglieder kamen der Einladung zur fristgemäß einberufenen Wahlveranstaltung nach folgten mit Interesse den Berichten zur Arbeit des Berichtszeitraumes 2021, dem Finanzbericht und den Berichten aus den Fachbereichen.  Die Beschlussfassung zu allen Berichten erfolgte einstimmig. Im weiteren Verlauf wurde die Kandidatenliste zur Wahl des neuen Vorstandes vorgelegt. Nach der Wahl der Wahlkommission (Axel Riede, Doris Münster und Sabine Gangloff) erfolgte die offizielle Wahl des Vorstandes Lutz Bernhadt (Präsident), Klaus Gatter (1. Vizepräsident), Lars Böhme /Zweiter Vizepräsident, Petra Bornemann (Vizepräsidentin Finanzen), Klaus Paproth (Schwimmwart/FB Masters), Annett Riede (Frauenwartin), Ulrike Gatter (FB Gesundheitssport), Marco Schult (FB Öffentlichkeitsarbeit und Marketing), Klaus Gatter (FB Wasserrettung), Maren Wildgrube und Enrico Wirl (Beisitzer). Alle alten und neuen Vorstandsmitglieder sowie die beiden Kassenprüfer Stefan Glauer und Berit Schwarz wurden einstimmig  von den Vereinsmitglieder gewählt.           

Im vorletzten Tagesordnungspunkt wurde der Antrag zur Beitragsanpassung vorgetragen und erläutert. Auch dieser Antrag fand die Zustimmung aller Anwesenden. Die neue Beitragsordnung tritt ab 01.01.2023 in Kraft. In den Schlussworten des wiedergewählten Präsidenten dankte Lutz Bernhardt  im Namen aller Vorstandsmitglieder für das entgegengebrachte Vertrauen und verwies in seinem nochmaligen Rückblick  der Jahre 2020 und 2021 auf die bereits erschwerten Bedingungen der Sportarbeit durch die Coronapandemie. Mit dem erneuten Antritt in die nächste Wahlperiode sieht er ebenfalls die große Herausforderung, den Kinder- und Jugendsport sowie die gesamte Vereinsarbeit aufrechtzuerhalten, dem Mitgliederzuwachs große Bedeutung beizumessen und somit gemeinsam Stärke und Zusammenhalt im Verein zu leben.

 

 

Bilder Jahreswahlversammlung 2022

Text E.Gatter

Foto: privat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.