Hauptsponsoren

Förderer des Sports

  

  

Kreissparkasse
Anhalt - Bitterfeld

OT Bitterfeld

Lindenstraße 27
06749 Bitterfeld-Wolfen



Letzter Monat Juli 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1 2 3
week 27 4 5 6 7 8 9 10
week 28 11 12 13 14 15 16 17
week 29 18 19 20 21 22 23 24
week 30 25 26 27 28 29 30 31
Keine Termine

Suchen

Endlich wieder gemeinsam durch die Goitzsche radeln....

 

 

 

 Fahrradtour2022 3

Unter dem Motto "Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte..." trafen sich 33 Sportfreund*innen des Bitterfelder Schwimmvereins vor dem Gesundheits-und Sportzentrum.
Das Wetter war super und so radelten wir vergnügt unter der Leitung von Cordula Herzog, Biologin im Wildnis-Projekt des BUND.

Mit dabei war auch Carolin Märtens, die an der LMU München an einem Projekt Bitterfeld forscht.


Beim ersten Stopp an der blauen Bank informierte uns Frau Herzog über das Entstehen des Projektes Goitzsche-Wildnis.

Durch den Ankauf von Bergbaufolgelandschaften 2005 in unserer Region konnten die Flächen zur Wildnis-Entwicklung gesichert werden.
Inzwischen gibt es in der Goitzsche geschützte Arten wie z.B.  Biber, Fischotter und Fischadler. Auch ein Wolf  konnte gesichtet werden. 
Aber Radeln ist dann besonders gesund, wenn man erfährt und probiert, dass die zarten Blätter des Weißdorns unserem Körper gut tun.

Mit gestärktem Herzen radelten wir gemütlich weiter. Auf Hinweis von Frau Herzog beobachten wir jetzt die Natur achtsam und aufmerksam

und können feststellen, wie vielfältig die Pflanzen und Tiere sind. Auch die Tiere, Vögel sind Individualisten.


Beim Hochsitz an der Bärenhof-Insel beobachteten wir leuchtend grüne Eidechsen. Diese Männchen hatten sich extra schön gemacht, um die Weibchen zu beeindrucken.
Über die Ansiedlung der Kormorane und des Fischadlers erfuhren wir interessante Tatsachen.
Dass Waldameisen zu den geschützten Arten gehören, ist allgemein bekannt. Aber, dass Ameisensäure eine freie Nase macht, wenn man ein Tuch in einen Ameisenbau steckt, war erstaunlich.


Endlich konnten wir auch eine Biberburg im Tagebausee  Holzweißig Ost entdecken. 
Im Gebiet der Goitzsche sind 12 Biberfamilien entdeckt worden.
Nach 3 Stunden und ca. 10 km  trafen wir am Ausgangspunkt ein.
Hier hatten fleißige Helfer eine hübsche Tafel gedeckt und bei Bratwurst, Kaffee und Kuchen ließen wir diesen schönen Tag in gemütlicher Runde ausklingen.
Mit einer Spende für den BUND wurde Frau Herzog ganz herzlich für ihre interessante Führung gedankt.

 

 

Fahrradtour2022 6 Fahrradtour2022 11 Fahrradtour 4 Fahrradtour2022 5 Fahrradtour2022 8

 

Text: Ingrid Manikowski

Fotos: privat

Kontakt

Präsident:
Lutz Bernhardt

Geschäftsführerin:
Elke Gatter

Bitterfelder SV 1990 e. V.

OT Bitterfeld
Wiesenstraße 7a
06749 Bitterfeld-Wolfen

Tel.: 03493/42526

 

Telefonzeiten:

Di, Do
Mi 
09:00-11:00
14:00-15:00 

 

Termine nur nach Vereinbarung


Fax.: 03493/41946

Mail:

Mitglied im

 

Kreissportbund

Landssportbund


 

Behindertensportbund

 

DLRG

Landesturnverband


 

Kooperationspartner

Rehabilitationssport

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.